Istanbul nochmal…

Das ist nun fast schon Routine: wir steigen morgens ins Schiff, ab nach Europa und dann ins Gewühl. Gestern der Sultanspalast, vorgestern auf den Taksin. Zu viele Eindrücke zum posten im Blog….

eric-pawlitzky-025551.jpg

Am Goldenen Horn. Was verkaufen die eigentlich – Fische oder Glühbirnen?

eric-pawlitzky-025577.jpg

Kein Remake der Berliner Mauer, aber eine ähnliche Motivation. Abrisshäuser in der Altstadt warten auf die Birne oder die Edelsanierung. Sie wurden zuvor offenbar unbewohnbar gemacht und vor Instandbesetzung geschützt. Da läuft was schief….

eric-pawlitzky-025573.jpg

Der Taksim am Abend. Viel Gewühl, viele Edelboutiquen, die Gassen nebenan sind schöner.

eric-pawlitzky-3242.jpg

One men, one Hemd aber selbständig.

eric-pawlitzky-3265.jpg

Mit der historischen Straßenbahn zurück zur kürzesten und zweitältesten U-Bahn der Welt. So sieht das aus, wenn man aus dem Fenster schaut und träumt.

eric-pawlitzky-3291.jpg

Nebenerwerbstätige auf der Brücke über das Goldene Horn.

eric-pawlitzky-3303.jpg

Zurück auf den Dampfer nach Asien. Zwanzig Minuten schaukelt man über den Bosporus. Die Leute auf der Fähre lesen, trinken Tee, schauen aufs Wasser, die Kinder füttern Möwen. Als hielte die Stadt ein wenig inne.